Tipps für Maxi-Eltern

Mit unseren Tipps können Sie Ihr Kind im letzten Kindergartenjahr unterstützen und für die Schule fit machen:

AlltagstätIgkeiten lernen

Lassen Sie Ihr Kind sich selbst anziehen und die Schleifen an den Schuhen binden, üben Sie mit dem Kind sorgfältig Papier falten (zum Beispiel Origami-Figuren), und Bilder ausmalen ohne über den Rand zu gehen.

Sprache fördern

Lassen sie sich täglich von Ihrem Kind erzählen, wie der Kindergartentag verlaufen ist. Singen Sie Kinderlieder mit Ihrem Kind, lesen Sie Ihrem Kind Bilderbücher vor, sprechen Sie über das Gelesene (in der Lohberger Bücherei gibt es übrigens viele Bilderbücher auch in türkischer  Sprache).

Konzentration fördern

Konzentrationsfähigkeit kann man trainieren!  Geeignet sind zum Beispiel Perlenketten/Knöpfe auffädeln, Puzzle-Spiele, Memory, Mensch ärgere dich oder Kartenspiele. Lassen Sie Ihr Kind eine längere Geschichte hören ohne Fragen zu stellen. Bauen Sie mit Ihrem Kind einen hohen Lego-Turm!

Struktur aufbauen

Alle Spielsachen sollten im Kinderzimmer einen festen Platz haben. Sie sollten auch gemeinsam einen Platz einrichten, an dem das Kind später Schulsachen hinlegen oder Hausaufgaben machen kann. Binden Sie Ihr Kind beim Kaufen der Sachen für die Schule ein.

Lernen sich mitzuteilen

Reden Sie offen über Situationen und Gefühle, in denen sich Ihr Kind gut und schlecht gefühlt hat.

Ermuntern Sie Ihr Kind sich zu äußern, wenn Ihm etwas nicht gefällt oder es etwas nicht versteht.